Covid 19 bei Hamari. need2know

Wir bei Hamari versuchen stehts das Beste für unsere Gäste zu tun. Um euch trotz der gegeben Situation einen tollen Kletteraufenthalt zu ermöglichen, würden wir euch bitten, euch an unsere Schutzmaßnahmen zu halten.

Das Wichtigste, was Sie vor einem Besuch im Kletterpark beachten müssen ist:
 

1.

Abstand halten

Die wichtigste Regel! Beim Eintritt, im Kassabereich, am Boden und auf den Parcours.

Genaueres finden Sie in den Schutzmaßnahmen!

2.

Ausrüstung

Gerne können Sie ihren eigenen Helm (Fahrrad- oder Kletterhelm) mitnehmen. Außerdem besteht derzeit aufgrund unserer Covid19-Maßnahmene eine Handschuhpflicht. Diese sind vor Ort käuflich zu erwerben. Den Rest der Ausrüstung (auch Helm, falls Sie keinen mithaben) bekommen Sie von uns. 

Genaueres finden Sie in den Schutzmaßnahmen!

3.

Mund-Nasen Schutz

Nur bei der Gurtkontrolle und bei näheren Kontakt im Kassaberiech nötig.

Nicht beim Klettern.

4.

KEINE Voranmeldung

Bei uns ist keine Voranmeldung notwendig, da wir die aktuelle Auslastung immer an Hand der Ausgabe der Ausrüstung messen.

Covid 19 

Schutzmaßnahmen.

1.    Abstand HALTEN: Das Um und Auf, welches zu beachten ist. 


Mithilfe von Bodenmarkierungen bitte wir Sie, besonders im Kassabereich und bei der Einschulung den Abstand von mindestens 2 Metern einzuhalten.

2.    ABSTAND AM PARCOURS


Jede Plattform und jedes Hindernis darf nur von 1 Person gleichzeitig betreten werden. Außer, es handelt sich um gemeinsam im Haushalt lebende Personen (zB. Partner, Kinder, usw.) In diesem Fall gelten unsere normalen Teilnahmebedingungen.

3.    MUND- UND NASENSCHUTZ


Bitte einen Mund-Nasenschutz beim Gurt Anlegen und Kontaktpunkten, bei dem der Abstand von 1 Meter nicht eingehalten werden kann.

Beim Klettern ist KEINER notwendig. 

Da wir sich mitten im Wald befinden, haben wir den großen Vorteil, dass es nur wenig Berührungspunkt mit den Trainern und anderen Gästen gibt. Deshalb bitten wir Sie aber umso mehr, den MNS bei der Gurt Kontrolle und im Kassabereich zu tragen.

4.    DESINFEKTION

  • Hände waschen

  • Hände nicht ins Gesicht

  • Korrekt husten und niesen

  • Bereitgestelltes Handdesfinketionsmittel nutzen

Desinfizieren Sie ihre Hände vor Eintritt in den Park und regelmäßig während der Benutzung. Vor Betreten eines Parcours und nach Beendigung eines Parcours ist ebenfalls unbedingt darauf zu achten. Sie finden an folgenden Plätzen Desinfektionsmittelspender:

-Eingang Kletterpark

5.    HELM- UND HANDSCHUHPFLICHT


Unsere Helme werden nur einmal am Tag ausgegeben und nach Verwendung desinfiziert. Sie können Ihren eigenen mitnehmen und tragen.
Handschuhe können Sie selbst mitnehmen (dünne Arbeits- oder Gartenhandschuhe) oder bei uns erwerben. Bitte beachten Sie beim An- und Ausziehen, die Hände zu desinfizieren und mit den gebrauchten Handschuhen verantwortungsvoll umzugehen.

6.    TEILNAHMEBEDINGUNGEN „VON ZU HAUSE AUS“

Gerne können Sie vor dem Besuch auch schon das Teilnahmeformular zuhause ausfüllen und mitbringen. Natürlich gibt es die Formulare auch vor Ort zum Ausfüllen.

Teilnahmebedingungen zum Download finden Sie am Ende der Seite.

7.    WARTEBEREICH BEI ANKUNFT


Wenn Sie unseren Park betreten, stoßen sie auf einen markierten Bereich. Wir bitten Sie, in diesem zu warten bis die Theke bzw. der Kassabereich frei ist. Bitte schicken Sie immer nur 1 Person zur Kassa. Die anderen Personen sollten in dem Wartebereich bleiben, bis sie weiter zur Ausrüstungsvergabe geschickt werden. (siehe Abbildung Einbahnsystem)

8.    VERSTÄNDNIS FÜR LÄNGERE WARTEZEITEN


Bitte haben Sie aufgrund der Maßnahmen, welche wir Einhalten müssen, Verständnis.

9.    RETTUNGEN IM PARCOURS


Bitte teilen Sie sich ihre körperlichen Kräfte so ein, dass Sie sich selbst nicht überschätzen und gehen Sie keine unnötigen Risiken in Bezug auf ihre Kraft/Ausdauer ein. Dies kann Rettungen herbeirufen, welche nicht mit dem vorgegebenen Mindestabstand vorgenommen werden können. Falls es doch dazu kommt, helfen und unterstützen wir Sie natürlich gerne. Dabei nimmt der/die zuständige Trainer/in einen Nasen-Mundschutz auch für Sie mit.

10.    NUR BARGELDZAHLUNG MÖGLICH


Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir aufgrund unserer Standorts mitten im Wald keine kontaklose Zahlung anbieten können.

 

 


11.    UNSERE MAßNAHMEN

 

Es wird in regelmäßigen Abständen alles desinfiziert (Flächen, Schreibutensilien, Sanitäranlagen usw.). Gurte werden nur einmal am Tag ausgegeben und Helme werden nach der Benutzung gründlich gereinigt und desinfiziert.

12.    GESUNDHEITSZUSTAND

Wenn Sie sich nicht gut/krank fühlen, bleiben Sie bitte zuhause.

Wir möchten euch mit so viel Maßnahmen wie notwendig die maximale Freiheit und den größt möglichen Genuss beim Klettern geben. Dies können wir nur, wenn Sie die neuen Regeln beachten.

 


Ihr Besuch ist uns viel wert – wir sagen danke!

Teilnahmeformular
(bitte ausgefüllt mitnehmen)

Teilnahmebedingungen
(bitte durchlesen)

GERNE können Sie die Formulare schon von zu Hause aus ausfüllen. Wenn dies nicht möglich ist, haben wir natürlich vor Ort auch Exemplare.

Siehe Punkt 6 der Covid19 Schutzmaßnahmen.

Kontakt

aktuelles Wetter

Hamari Kletterpark Mönichirchen

 

Wechselpanoramastraße 276

2872 Mönichkirchen

Österreich

Tel.:+43 664 39 46 426

E-Mail: info@hamari.at

Webcams Mönichkirchen-Mariensee

Logo_RZ.jpg

Unser Partnerbetrieb

BUILT WITH          IN AUSTRIA

Weiter Partner in unserer Region